Heizung spülen2018-09-01T14:34:03+00:00

EMAIL-ADRESSE

info@erdinger-haustechnik.de

TELEFON

0172 830 30 85

ERREICHBAR

MO-FR von 8:00 – 18:00

EMAIL-ADRESSE

info@erdinger-haustechnik.de

TELEFON

0172 830 30 85

ERREICHBAR

MO-FR von 08:00 – 18:00

IHRE FUßBODENHEIZUNG WIRD NICHT MEHR RICHTIG WARM ?

Dann haben Sie vermutlich verschlammtes Wasser in den Kreisläufen. Schlammablagerungen in den Heizungsrohren verhindern den freien Durchfluss und reduzieren die Wärmeabgabe – das führt zu unregelmäßig beheizten Flächen. Besonders bei älteren Fußbodenheizungen besteht bedingt durch die sauerstoffdurchlässigen Rohre die Gefahr einer Verschlammung.

Durch die Reinigung der Heizkreisläufe mit Hilfe eines Wasser-Luftgemisches können wir,  je nach Verschmutzungsgrad, Ihren Energieverbrauch um bis zu 25 % senken. Das bedeutet weniger Brennstoffkosten durch mehr Effizienz.
Bei einem Einfamilienhaus mit jährlichen Heizkosten von 1.375 Euro kann die Einsparung bis zu 261 Euro betragen.
(Quelle: Statistisches Bundesamt und Deutscher Mieterbund)

2 Millimeter Kalk oder Schlammablagerung ergeben 25 % Querschnittsverengung bei einem Standart FBH-Rohr
Von theoretisch 100% Wärmeübertragung erreichen Sie nurnoch etwa 75%

WIR SPÜLEN DEN DRECK RAUS

Mit unserem fahrbaren, elektronisch gesteuertem Kompaktgerät können wir:
-Trinkwasserleitungen bis 2″ nach DIN 1988, Teil 2 spülen
-Spülen (Entschlammen) von Fußbodenheizungen
-Legionellen bekämpfen
-Rohrleitungen desinfizieren

Funktionsweiße:
Spülen mit Wasser und Luft:
Spülen von Rohrleitungen nach DIN 1988, Teil 2 mit einem pulsierenden Luft-Wasser-Gemisch. Die Druckluft wird mengenproportional in periodischen Impulsen zugeführt um die Spülwirkung zu erhöhen.
Dauerluftstoß:
Zur Verstärkung der Reinigungswirkung z. B. bei Sanierungsspülungen von Trinkwasserleitungen und Spülung von Fußbodenheizungen.
Spülen mit Desinfektion:
Legionellenbekämpfung und Desinfektion von Rohrleitungen mit einem Wasser-Desinfektionsmittel-Gemisch. Die Zugabe eines Desinfektionsmittels (z.B. Chlor) erfolgt mit der speziell auf den Spülkompressor abgestimmten Dosieranlage GENODOS Typ DM-SK. Die Dosierung wird vom Spülkompressor durchflußabhängig gesteuert.

 

Grünbeck Infoblatt: Spülen und Sanieren herunterladen

KALTE FÜßE ? WIR KÖNNEN HELFEN

Ihre Fußbodenheizung wird nicht mehr so schön warm wie gewöhnlich ? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine kurze Nachricht. Wir melden uns gern zurück.

Mit dem Abschicken dieses Kontaktformulars stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen dieser Website zu.

EMAIL-ADRESSE

info@erdinger-haustechnik.de

TELEFON

0172 830 30 85

ERREICHBAR

MO-FR von 8:00 – 18:00

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Ok